ewa-marine U-FGM underwater SLR camera housing

ewa-marine U-FGM Unterwassergehäuse für manuelle SLR mit Stabblitz

ewa-marine U-FGM for manual SLR cameras

ewa-marine U-FGM

Unterwassergehäuse für SLR Kameras ohne Autofokus aber mit Stabblitz

Bestellcode: U-FGM

Obwohl das U-FGM seit den späten siebziger Jahren Teil unserer Modellreihe ist, teilt die aktuelle Version nur die grundlegende, äußere Form mit dieser Originalversion. Das Material, der Port, die Verschlussschiene, der Handschuh und im Grunde jedes andere Detail unterliegt dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, der Teil unserer Fertigungsphilosophie ist und sich in zahlreichen Iterationen im Laufe der Jahre entwickelt und verändert hat.

Wenn Sie eine analoge, manuelle SLR mit einem seitlich angebrachtem Blitz, wie ein Metz Mecablitz 45 CL-4 Digital Stabblitz, auf kleinen Booten, in der Brandung, für Unterwasserporträts, beim Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen verwenden möchten, dann ist dass das Produkt für Sie. Es ist einfach, die Kamera zu bedienen, da ihre verschiedenen Komponenten und Tasten durch das PVC betrieben werden können. Das ursprüngliche U-FGM SLR Unterwasser-Gehäuse entstand zu einer Zeit, in der der analoge Film immer noch von Hand zwischen jedem Schuss transportiert werden musste und Autofokus noch in ferner Zukunft lag. Infolgedessen hat es einen "Handschuh", um Zugriff auf den Filmtransport (normalerweise mit dem rechten Daumen), Auslöser und Objektivsteuerung zu ermöglichen.

Der U-FGM ist für den Unterwassereinsatz bis zu einer Tiefe von 10 m / 30 ft ausgelegt. Der Begrenzungsfaktor wird allein aufgrund von Betriebsschwierigkeiten der Hand im Handschuh unterhalb dieser Tiefe verursacht.

Falls Sie Hilfe benötigen, um das richtige Gehäuse für Ihre Kamera zu finden, folgen Sie diesem Link

Bitte beachten Sie: moderne, digitale SLR Kameras passen nicht in dieses Gehäuse, sie sind zu groß!

Bei dem U-FGM handelt es sich um ein praktisches, "allround" Gehäuse das primär zum Einsatz beim Schwimmen, Schnorcheln und anderem Wassersport gedacht ist. Das U-FGM ist auf 10m Tiefe begrenzt. Eine Tiefe, wo man auch noch mit umgebendem, natürlichem Licht fotografieren kann. Da die Unterwasserfotografie im Allgemeinen die Verwendung von Weitwinkel- oder Makroobjektiven und damit kürzeren Objektiven erfordert, ist der Fronttubus am Gehäuse ziemlich kurz gehalten.

Eventuell würde für Ihren Einsatzbereich aber folgendes Produkt besser passen:

  • U-F: ähnlich dem U-FGM, aber nur für den Einsatz mit Kamera, ohne Blitz
  • U-FX: ähnlich dem U-F, aber für den Einsatz mit einem externen, oben montiertem Blitz
  • U-FXP: ähnlich dem U-FX, aber für den Einsatz mit einem externen, seitlich montiertem Blitz

Bitte beachten Sie: moderne, digitale SLR Kameras passen nicht in dieses Gehäuse!

Entwickelt speziell für dSLR Kameras ohne Autofokus oder automatischen Filmtransport besteht das ewa-marine U-FGM Gehäuse aus einer Spezialfolie und hat eine integrierte, optische Planglasscheibe als Frontport. Im Lieferumfang erhalten Sie einen Satz Adapter die mit Objektiven mit den gängigen Filtergewinden verbunden werden. Mittels diesem Adapter wird dann Objektiv und Kamera in den Frontport eingedockt. Dadurch bleibt der Frontport parallel und mittig vor der Linse, wie ein klarer, neutraler, optischer Filter.

Der Verschluss des Gehäuses besteht aus zwei Klemmschienen, die mit drei Schrauben zusammengeschraubt werden und dadurch das Gehäuse wasserdicht verschließen. An der Klemmschiene befindet sich auch der praktische, verstellbare Tragegurt.

In der umweltfreundlichen, gelben Nylontasche, die Sie für den Transport und die Aufbewahrung Ihres Gehäuses benutzen können, werden Sie ebenfalls folgendes Zubehör finden:

  • Gebrauchsanweisung für ewa - marine Gehäuse
  • Trockenmittel CD5
  • Griffring zur Unterstützung des Objektivfokus
  • CA-Set für Filtergewindegrößen 52mm, 55mm, 58mm, 62mm

Falls Sie Ersatz für ein verlorenes bzw. kaputtes Teil benötigen sollten, bitte benachrichtigen Sie uns per E-mail

  • 296/3 Klemmschiene
  • Set von drei Schrauben für die Klemmschiene
  • SF90 Austausch des Frontglas (muss im Werk ersetzt werden)
  • Flicken eines Lochs (muss im Werk repariert werden)
  • gelbe Tragetasche

Bitte beachten Sie:
Einige der älteren Versionen dieses Gehäuses verwenden ein Klett-System, um die Kamera zwischen dem Sucher und dem vorderen Port zu fixieren. Dieses System kann nicht repariert werden, aber wir können das Gehäuse auf unsere SF90- und CA-Adapterversion aktualisieren.
Ebenso können Gehäuse mit dem älteren SF80-Frontport nur auf das SF90-System aktualisiert werden.

Die folgende Liste stellt einige der Kameras dar, die in dieses Gehäuse passen. Aber wegen der Produktionslebensdauer des Gehäuses ist diese nicht vollständig und das Gehäuse wird auch eine Reihe anderer Kameras abdecken.

Canon
   A-serie: A-1, AE-1, AT-1, AV-1, AE-1 Programm, AL-1
   F-serie: F-1, FX, FP, Pellix, FT QL, Pellix QL, TL,  FTb , FTbn, EF, TLb, TX, F-1n
   T-serie: T50, T60, T70, T80, T90

Fujifilm
   Fuji XT Reihe spiegelloser Systemkameras

Leica
   Leica M Serie
   Leica R Serie

Minolte
   7000, 9000
   super A / super PROGRAMM, programm A / programm PLUS, A3/A3000
   LX
   P5/P50, P3/P30, P3n/P30n, P30t
   PZ-10, PZ-1, PZ-20, PZ-50, PZ-1P, PZ-5P, PZ-70
   MZ serie
   SFX/SF1, SFXn/SF1n, SF7/SF10
   X-700 serie
   XD1

Nikon
   Nikon F serie (In Deutschland aus rechtlichen Gründen bekannt als Nikkor F)
   Nikon F2
   Nikon F3
   Nikon F4
   Nikon F5
   Nikkormat F serie (in Japan bekannt als Nikomat F serie)
   Nikon FM
   Nikkormat EL serie (in Japan bekannt als Nikomat EL serie)
   Nikon EL2
   Nikon FE
   Nikon FE2
   Nikon FA
   Nikon F-601M (in Nordamerika bekannt als N6000)
   Nikon FE10
   Nikon EM
   Nikon FG Serie
   Nikon FG-20
   Nikon F-301

Olympus
   Pen serie (alle Kameras, analog und digital)
   OM system: M-1, OM-1, OM-1 MD, OM-1N, OM-2 , OM-2N, OM-2S/SP, OM-3, OM-3Ti, OM-4, OM-4T/Ti, OM-10, OM-20, OM-30, OM-40 , OM-77AF, OM-707, OM-88, OM-101, OM-2000, OM-G, OM-F, OM-PC 

Pentax
   Spotmatic Serie
   K2, KX, KM, K1000  

Pentacon / Praktica
   B100, B200,  BC1, BCA,  BCC, BCS, BMS, BX 20
   DTL2, DTL3
   K16
   L, LLC, LTL, LTL2, LTL3
   PLC3
   F
   Super TL, Super TL 500, Super TL 1000
Sony
   Alfa Reihe digitale, spiegellose Systemkameras

Yashica
   Electro-AX, Electro-X
   FR, FR-I, FR-II, FX-1, FX-2, FX-3, FX-3 Super, FX-3 Super 2000, FX-7, FX-7 Super, FX-8, FX-70, FX-80, FX-103, FX-800 Super, FX-A, FX-D, FX-D SE,
   Penta J, J-3, J-5, J-7, J-P
   Pentamatic, Pentamatic II
   TL-E, TL Electro, TL-Electro-X, TL Super
   107MP/TR-7000/Revue AC-7/DAEWOO 107MP, 108MP, 109MP
   200AF, 210AF, 230AF, 270AF/230 Super
   300AF

 

Produkte, die Sie ebenfalls interessieren könnten


Alle Daten und Bilder von Unterwassergehäusen und Regencapes entsprechen dem Stand unserer Produkte zum Zeitpunkt der letzten redaktionellen Bearbeitung dieser Seite. ewa-marine behält sich jedoch vor, alle Produkte im Rahmen unseres kontinuierlichen Verbesserungprozesses zu ändern und zu verbessern. Daher können die aktuell im Markt angebotenen Produkte in Einzelpunkten eventuell von den Abbildungen abweichen. Eine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit kann nicht übernommen werden, ebenso wenig wie eine Haftung für die Verwendung dieser Seiten oder deren Inhalt.
Einige Bilder auf dieser Website zeigen die ewa-marine Produkte einschließlich Kamera oder anderer elektronischer Geräte. Diese Kameras oder andere Elektronik sind nicht im Lieferumfang enthalten und dienen hier nur als Anwendungsbeispiel.