Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/2/d69433243/htdocs/wp_ewa-marine_2021-10/wp-content/plugins/jetpack/modules/carousel/jetpack-carousel.php on line 641
ewa-marine Stativ-Bodenplatte
ewa-marine, made in Germany since 1947 

Stativ-Bodenplatte

- wird dauerhaft mit dem Gehäuse Ihrer Wahl verbunden

Bestellcode: Stativ-Bodenplatte

 

Es gibt Momente und Situationen, in denen Sie gerne Ihre Kamera mit dem ewa-marine Unterwassergehäuse auf einem Stativ, einem Kamerakran oder einfach nur an einer Halterung befestigen wollen?

Genau für diese Fälle haben wir die ewa-marine Stativ-Bodenplatte entwickelt!

Die Stativ-Bodenplatte wird in unserem Werk montiert und dauerhaft mit dem Gehäuse Ihrer Wahl verbunden. Es ist an der Außenseite ein Schraub-Filtergewinde angebracht, sodass es an einem Stativkopf fixiert werden kann. Das System beinhaltet eine Verbindungsplatte, ähnlich wie die auf Stativen, welche Sie an das Stativgewinde Ihrer Kamera anschrauben müssen, bevor Sie die Kamera in den Stativkopf "einklicken". Beide Seiten haben ein Standart 1/4" Gewinde, welche mit allen gängigen Kameras kompatibel ist.

Sollten Sie Interesse an unserer Stativ-Bodenplatte haben, schicken Sie uns bitte einfach über das Kontaktformular Ihre Anfrage.

Anmerkung:
Die Installation der Stativbodenplatte kann die Anzahl der Kameras die danach im Gehäuse eingesetzt werden können beeinflussen.
Im Fall der SLR Gehäuse unserer U-A.. und U-B.. Serien wird das Gehäuse zum Beispiel mit einem Schwamm ausgeliefert, der im Gehäuse unter die Kamera gelegt wird. Für den Fall, dass Sie die Kamera mit einem Batteriegriff oder aber unserer Stativbodenplatte benutzen wollen muss dieser Platzhalter jedoch entfernt werden. Folglich können aber Kameras mit Batteriegriff oder aber auch Kameras wie die Nikon D4 oder Canon 1DX, die diesen "Batteriegriff" im Prinzip schon fest eingebaut haben, nicht mehr in einem dieser Gehäuse benutzt werden, nachdem die Stativbodenplatte montiert wurde.