ewa-marine U-BXP100
ewa-marine U-BXP100 Unterwassergehäuse
Sketch ewa-marine U-BXP100

Online Einkaufen bei marinSolar

ewa-marine U-BXP100

Unterwassergehäuse für kompakte SLR Kameras

Bestellcode: U-BXP100

Der Einsatz auf Booten, beim Surfen, Schwimmen oder Schnorcheln ist problemlos, weil sich die in die Gehäuse eingesetzten Kameras wie normal von außen bedienen lassen und so der Benutzer ohne besondere Kenntnisse und Übung zu interessanten Aufnahmen gelangt.

Das U-BXP100 ist eine spezielle Version des ewa-marine U-BXP Gehäuses, für den Einsatz von SLR-Kameras mit Objektiven mit größerem Durchmesser als die Standardausführung und Objektiven mit 77mm oder 82mm Filtergewinde. Es wurde entwickelt, für fast alle gängigen SLR-Kameras auf dem Markt, unabhängig vom Hersteller oder Modell. Mit diesem Gehäuse eröffnet sich Ihnen eine ganz neue Welt für Ihre Standard-Spiegelreflexkamera: Mit dem U-BXP100 können Sie Ihre Kamera jetzt problemlos mit ins Wasser nehmen, ob nun zum Kanu fahren, Schnorcheln oder sogar zum Tauchen bis 50m Tiefe.

Das Gehäuse nimmt alle Objekive mit einem Filtergewinde von bis zu 82mm oder weniger auf. Im Lieferumfang enthält es einen Adapter für 82mm Filtergewinde, sowie einen Reduzieradapter RA77-82 für 77mm Filtergewinde. Je nach Objektiv sollten Sie das Gehäuse mit Brennweiten von bis zu 18mm oder 19mm für eine Vollbild-Sensor-Kamera verwenden können. Variationen sind, je nach Objektivkonstruktion möglich. Die Verwendung eines größeren Winkels führt zu einer Vignettierung, d.h. die Ecken des Bildes werden abgedunkelt und bei noch extremeren Weitwinkel wird das Ergebnis dann ein Bild das "durch einen Tunnel" genommen wird. Dieser Effekt gilt natürlich nicht für Kameras mit kleinerem Sensor wie APS-C, die Vignettierung würde bei diesen Kameras erst bei sehr extremeren Weitwinkeln beginnen und mit Objektiven, die kein Filtergewinde haben und daher nicht im Gehäuse eingesetzt werden können.

Die Möglichkeit das ewa-marine BF1 Fotoblei unter der Kamera ins Gehäuse einzufügen, ermöglicht ein Abtauchen bis maximal 50m Tiefe. Erfahrene UW-Fotografen haben bei ihren Tests diese Tiefe erreicht und festgestellt, dass der Autofokus exakt arbeitet und die Auslösung mit Blitzlicht normal funktioniert. Der hohe Wasserdruck wird durch die Eingabe von reichlich Luft kompensiert, so dass in dem Gehäuse immer der Umgebungsdruck herrscht. Nicht allein deshalb sind die ewa-marine Gehäuse die sichere Lösung für die Kamera eines jeden Wassersportlers.

Machen Sie Ihre Kamera zu einer echten Unterwasserkamera!

Falls Sie Hilfe benötigen, um das richtige Gehäuse für Ihre Kamera zu finden, folgen Sie diesem Link >

Das Gehäuse hat ein größeres Frontglas als das U-BXP und ermöglicht in Kombination mit dem mitgelieferten C-A82 Adapter und RA77-82 Adapter die Verwendung von Objektiven mit einem Filtergewinde von 77 und 82 mm. Damit können Sie problemlos Weitwinkelobjektive mit einer Brennweite von 17mm einsetzen.

Eventuell würde für Ihren Einsatzbereich aber folgendes Produkt besser passen:

  • U-B: Für SLR ohne Aufsteckblitz und Objektive mit max. 72mm Filtergewindedurchmesser oder kleiner
  • U-B100: Wie das U-B aber mit großem Frontport (SF100) für 77mm oder 82mm Filtergewindedurchmesser
  • U-BXP:SLR mit aufgesetztem Blitz und Objektive bis max 72mm Filtergewinde, bis zu 50m Tauchtiefe. Primär fürs Gerätetauchen.
  • U-BZ100: Für den Natur- und Tierfotografen beim Kanufahren oder Kajak mit langem Zoom.

Entwickelt speziell für kompakte, digitale dSLR Kameras, große spiegellose Systemkameras sowie die analoge 35mm SLR Kamera, besteht das ewa-marine U-BXP100 Unterwassergehäuse aus einer Spezialfolie und hat eine integrierte, optische Planglasscheibe als Frontport. Im Lieferumfang erhalten Sie einen C-A82 Adapter und einen Reduzieradater RA77-82 die mit Ihrem Objektivfiltergewinde verbunden werden. Mittels dieser Adapter wird dann Objektiv und Kamera in den Frontport eingedockt. Dadurch bleibt der Frontport parallel und mittig vor der Linse, wie ein klarer, neutraler, optischer Filter.

Der externe Blitz, der üblicherweise auf SLR-Kameras verwendet wird, passt in den speziell entwickelten Abschnitt auf der Oberseite des Gehäuses. Um die rechte Hand in der Nähe des Auslösers zu fixieren, verfügt das Gehäuse über eine verstellbare Handschlaufe und einen "Fingerling", um den Zeigefinger direkt am Auslöser zu positionieren.

Das Gehäuse wird mit einem Schaumstoff ausgeliefert, der im Gehäuse unter die Kamera gelegt wird. Für den Fall dass Sie die Kamera mit einem Batteriegriff oder aber unserer, als Zubehör erhältlichen Stativbodenplatte benutzen wollen muss dieser "Platzhalter" entfernt werden. (Folglich können aber auch Kameras mit Batteriegriff oder aber auch Kameras wie die Nikon D4 oder Canon 1DX, die diesen "Batteriegriff" im Prinzip schon fest eingebaut haben, nicht mehr in einem dieser Gehäuse benutzt werden, nachdem die Stativbodenplatte montiert wurde.)

Der Verschluss des Gehäuses besteht aus zwei Klemmschienen, die mit drei Schrauben zusammengeschraubt werden und dadurch das Gehäuse wasserdicht verschließen. An der Klemmschiene befindet sich auch der praktische, verstellbare Tragegurt.

In der umweltfreundlichen, gelben Nylontasche, die Sie für den Transport und die Aufbewahrung Ihres Gehäuses benutzen können, werden Sie ebenfalls folgendes Zubehör finden:

  • Gebrauchsanweisung für ewa - marine Gehäuse
  • CA-82 Adapter *
  • RA77-82 Reduzieradapter *
  • Trockenmittel CD5
  • Schaumstoffeinlagen

*bis September 2017 wurde dieses Gehäuse mit einem CA77 Adapter ausgeliefert

Falls Sie Ersatz für ein verlorenes bzw. kaputtes Teil benötigen sollten, bitte benachrichtigen Sie uns per E-mail

  • 306/3 Klemmschiene
  • Set von drei Schrauben für die Klemmschiene
  • Schaumstoffteil U-B..-Serie
  • SF100 Austausch des Frontglas (muss im Werk ersetzt werden)
  • Flicken eines Lochs (muss im Werk repariert werden)
  • gelbe Tragetasche

Canon:
EOS 1D, EOS 1Dc, EOS 1Ds, 1D X,
EOS 1D Mark II, EOS 1D Mark II N, EOS 1Ds Mark II
EOS 1D Mark III, EOS 1Ds Mark III
EOS 1D Mark IV
EOS 5D, EOS 5D Mark II, EOS 5D Mark III, EOS 5D Mark IV
EOS 6D, EOS 7D, EOS 7D Mark II
EOS 10D, EOS 20D, EOS 30D, EOS 40D, EOS 50D, EOS 60D, EOS 70D
EOS D30, EOS D60

Nikon
D1, D1H, D1X, D2H, D2HS, D2X, D3, D3S, D3X, D4, D4s
D100, D200, D300, D300S, D500
D600, D700, D750, D800, D810, D810A, D850
D5100, D7000
F5

Fuji
Finepix DS560, Finepix DS565
Finepix S1 Pro, Finepix S2 Pro, Finepix S3 Pro, Finepix S5 Pro
Fujifilm X-S1

Hasselblad
Hasselblad HV

Konika / Minolta
Dynax 7D

Olympus

E-1, E-3, E-30, E-5

Panasonic Lumix
DMC-G6X

Pentax
*istD, K-30, K-5, K-5 II, K-5 IIs
K-50, K-500, K-7, K30

Samsung
GX-10

Sigma
SD9, SD10, SD14, SD15

Sony  α / Alpha
A290, A33, A35, A390
A450, A500, A55, A550, A580
A700, A850, A900, SLT-A99

 

Produkte, die Sie ebenfalls interessieren könnten:


Alle Daten und Bilder von Unterwassergehäusen und Regencapes entsprechen dem Stand unserer Produkte zum Zeitpunkt der letzten redaktionellen Bearbeitung dieser Seite. ewa-marine behält sich jedoch vor, alle Produkte im Rahmen unseres kontinuierlichen Verbesserungprozesses zu ändern und zu verbessern. Daher können die aktuell im Markt angebotenen Produkte in Einzelpunkten eventuell von den Abbildungen abweichen. Eine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit kann nicht übernommen werden, ebenso wenig wie eine Haftung für die Verwendung dieser Seiten oder deren Inhalt.
Einige Bilder auf dieser Website zeigen die ewa-marine Produkte einschließlich Kamera oder anderer elektronischer Geräte. Diese Kameras oder andere Elektronik sind nicht im Lieferumfang enthalten und dienen hier nur als Anwendungsbeispiel.